Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Projekte, Initiativen und Kooperationen

Kopernikus-Projekte: Die Zukunft unserer Energie

Das KIT-Zentrum MuT ist über ITAS an allen 4 Konsortien im Kopernikus-Programm beteiligt. Mit der „größten Forschungsinitiative zur Energiewende“ fördert das BMBF die Arbeit an technologischen und wirtschaftlichen Lösungen für die Energieversorgung der Zukunft. Weitere Informationen unter: http://www.itas.kit.edu/2016_024.php

Karlsruher Transformationszentrum (KAT)

Das Reallabor 131 und das Quartier Zukunft | Labor Stadt entwickeln sich weiter zum Karlsruher Transformationszentrum, um den Transfer der Nachhaltigkeitsforschung am KIT in die Gesellschaft zu intensivieren.

Beratung für den Deutschen Bundestag und das Europäische Parlament

In der parlamentarischen Politikberatung zählt das ITAS zu den führenden Einrichtungen in Europa. Das Büro für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag wird seit seiner Gründung 1990 vom ITAS betrieben. Als federführende Institution einer Gruppe von europäischen Einrichtungen wird seit Oktober 2005 außerdem das Europäische Parlament beraten in Fragen der sozialen, ökonomischen und ökologischen Bedeutung neuer wissenschaftlich-technischer Entwicklungen.

Internationales Netzwerk für Nachhaltigkeitslösungen

Das Global Consortium for Sustainability Outcomes (GCSO) stößt internationale Kooperationen für Nachhaltigkeitstransformationen an. Weitere Informationen unter: https://www.itas.kit.edu/2017_015.php

Schule der Nachhaltigkeit

Die Karlsruher Schule der Nachhaltigkeit öffnet aktuelle Themen der Nachhaltigkeits- und Transformationsforschung für Studierende, Wissenschaftler/innen und die Öffentlichkeit.