Home | english  | Impressum | Sitemap | KIT

Karlsruher Schule der Nachhaltigkeit

Veranstaltungen Wintersemester 2009/10

Ein nachhaltiges Unternehmen braucht in personaler Nachhaltigkeit geschulte Mitarbeiter: Unternimm Dich selbst II
Seng

* Meine Nachhaltigkeit, was ist das?
* Wo, wie ist sie zu finden?
* Wie bilde ich sie, wie bildet sie sich? In der Stille, in der Arbeit?
* Vortrag, Körperübung, Reflexion, Erfahrungsaustausch in der Gruppe


Nachhaltigkeit am KIT - Vision und Realität
Parodi, Stelzer

* Situationen und Zustände in Relation zur Nachhaltigkeit beurteilen können
* Einführung in Nachhaltigkeit
* Vorstellung des Integrativen Konzeptes Nachhaltiger Entwicklung
* Diskussion von Nachhaltigkeitsaspekten an Hand von Themenfeldern aus dem KIT-Alltag

Literatur: Kopfmüller et al. 2001: Nachhaltige Entwicklung integrativ betrachtet. Berlin. Informationen zum KIT

Vortragsreihe: Nachhaltigkeit hautnah!

Im Rahmen der Schule der Nachhaltigkeit fand im Wintersemester 2008/09 erstmalig eine Vortragsreihe statt. Diese soll das Wissen über Nachhaltigkeit an Hochschulen erweitern.

* "(R)evolutionäre werden und uns gegenseitig dabei helfen"
Dr. Hildegard Kurt, Institut für Kunst, Kultur und Zukunftsfähigkeit e.V.

* "Integrale Erkenntnis- Grundzüge einer nachhaltigen Wissenschaft"
Prof. Claus Eurich, Institut für Journalisitk, TU Dortmund

* "Uni - Keimzelle nachhaltiger Unternehmen"
Prof. Götz Werner, Insitut für Entrepreneurship, KIT

* "Nachhaltiger Umgang mit Menschen - Erfolgsfaktor für Ingenieursprojekte am Beispiel eines Karst-Höhlen-Wasserspeichers in Indonesien"
Prof. Franz Nestmann, Insitut für Wasser und Gewässerentwicklung, KIT

* "Nachhaltiger Lebensstil - Anforderungen an eine neue Konsumkultur"
Prof. Ortwinn Renn, Institut für Sozialewissenschaften, Universität Stuttgart

* "Brauchen wir eine Schule der Nachhaltigkeit?"
Prof. Armin Grunwald, Institut für Technikfolgenabschätzung und Systemanalyse, KIT